Pound kann was!

es vermindert Stress, kurbelt das Immunsystem an, verbessert den Blutdruck und vor allem macht es Spaß. POUND Rockout Workout - Der rockige Weg zur körperlichen Fitness.

 

Walken, Schwimmen, Laufen oder Radfahren - gut für die Fitness, aber Abwechslung kann nicht schaden. Darf es nun etwas komplett anderes sein?

Der neue und brandheiße Fitness-Trend aus Amerika nennt sich Pound Rockout Workout und vereint als intensives Ganzkörper-Workout Kondition, Cardio und Pilates auf sehr rockige Art und Weise. Trainiert wird 45 Minuten Einheiten: mit Drumsticks zu rockigen Beats.

Bestimmte Figuren werden erlernt und anschließend in Abfolge trainiert, viele der Positionen die in Pound verwendet werden verbessern auch die Körperbalance. Die Drumsticks fügen dem Workout das gewisse Etwas, den Spaßfaktor hinzu. Und auch wenn sie Leichtgewichte sind, darf man sie nicht unterschätzen: Sie helfen Unter- und Oberarm, Schulter und Hüfte schonend zu formen. Ein weiterer Vorteil von Pound ist der geringe finanzielle Aufwand. Benötigt wird ein Sportoutfit, Turnschuhe, und eben die Drumsticks. Diese sind etwas schwerer als das handelsübliche Werkzeug der Schlagzeuger, sie wurden eigens für diese Sportart entwickelt.

 

 

 

Workout mit Spaßfaktor

Eine Person mit 75 Kilogramm Körpergewicht verbrennt durchschnittlich rund 600 Kalorien während einer 45 Minuten dauernden Trainingseinheit. Kein Wunder, trommelt der sportliche Schlagwerker doch rund 15.000 Mal während der 45 Minuten dauernden Trainingseinheit auf die Matte ein.

Studio Enjoy GbR | Innere Bamberger Str. 5 | 96215 Lichtenfels

Studio Enjoy GbR | Dr.-Robert-Pfleger-Str. 28 | 96103 Hallstadt

 

E-Mail: info@enjoystudios.de

 

Jana Pfeiffer - 0151 52 42 72 45

Sabine Witt - 0171 34 79 65 7